kostenfreie Beratung unter   0800 - 837 126
Geld-zurück-Gutschein von 60 CHF

Südafrika Ostküste - Suche - Finden Sie die schönsten Traumferien
Suche nach dem besten Preis im Internet

  • Schweiz und Umgebung
  • 2 Erwachsene, keine Kinder
  • beliebig
 Angebote finden

Packendes Südafrika!

Die Ostküste Südafrikas hat viel zu bieten: kilometerlange Sandstrände am Indischen Ozean, kleine verträumte Dörfer, atemberaubende Landschaften. Wie auch der Rest Südafrikas beeindruckt die Ostküste durch ihre Vielseitigkeit. In KwaZulu-Natal erleben Sie typisch afrikanisches Buschland, breite Strände und die faszinierende Gebirgskette der Drakensberge. Wassersportler, und die die es werden wollen, kommen an der Ostküste auf Ihre Kosten. Die milde Wassertemperatur läd in den südafrikanischen Sommermonaten, von November bis Februar, zum Baden, Schnorcheln und Surfen ein. Im Gegensatz zur Westküste kann man dann auch auf den „Wetsuit“ verzichten.

Auch außerhalb des Wassers gibt es für Reisende eine Menge zu entdecken und erleben. Die pulsierende Hafenstadt Durban ist in jedem Fall einen Besuch wert. Hier können sich Reisende viele Sehenswürdigkeiten ansehen, über traditionelle Märkte schlendern, Moscheen besuchen und in hervorragenden Restaurants das beste Curry des Landes genießen. Die Stadt ist eine Mischung vieler Kulturen, die Hälfte der Bevölkerung besteht aus Nachfahren der indischen Arbeiter, die von englischen Kolonialherren nach Durban rekrutiert wurden.

Etwa 200 km nördlich von Durban in der Nähe des Lake St. Lucia liegt die Sodwana Bay, ein absolutes Muss für Angler und Taucher. Die Fischvielfalt, die südlichsten Korallenriffe Afrikas und die angenehme Wassertemperatur von 21-27°C machen das Gebiet zu einem Tauch-Eldorado.

Wer Natur und Tiere erleben möchte, sollte einen Abstecher zum Addo Elephant Park machen. Das Naturreservat ist eine gute Alternative für diejenigen, die den Kruger Park im Norden des Landes nicht besuchen. Der Park bietet eine Gelegenheit in einem malariafreien Gebiet eine Safari zu erleben und Großwild zu beobachten. Seit einigen Jahren sind die berühmten „Big 5“ im Addo Elephant Park zu sehen, trotz des Namens ist es also keinesfalls ein Reservat, das sich nur auf Elefanten beschränkt. Auch Büffel, Nashorn, Löwe und Leopard können hier gesichtet werden.

Reisende, die es an die Ostküste zieht, sollten eines mitbringen: genug Zeit, um all die wunderbaren Orte besichtigen zu können!