kostenfreie Beratung unter   0800 - 837 126
Geld-zurück-Gutschein von 60 CHF

Apulien - Feriensuche - Finden Sie die schönsten Traumferien
Suche nach dem besten Preis im Internet

  • Schweiz und Umgebung
  • 2 Erwachsene, keine Kinder
  • beliebig
 Angebote finden

Unsere Top Angebote für Ihre Ferien in Apulien

Apulien, Alberobello
    
Grand Hotel La
93.6% Weiterempfehlung  
Apulien, Acaya
    
Acaya Golf Resort &
89.3% Weiterempfehlung  
Apulien, Bari
    
Mercure Villa
99.1% Weiterempfehlung  
Apulien, Bari
    
Hi Hotel Bari
96.9% Weiterempfehlung  
Apulien, Giovinazzo
    
Riva del Sole
51% Weiterempfehlung  
Apulien, Locorotondo
   
Trulli
 

Apulien - ein wahrer Geheimtipp!

Apulien befindet sich im südöstlichen Teil Italiens, an dem „Absatz des italienischen Stiefels“. Die gesamte Ostküste dieser Region erstreckt sich entlang des Adriatischen Meers. Eine zauberhafte Region, die seinen Urlaubern das ganze Jahr über eine Vielfalt an Natur und Geschichte bietet. Erleben Sie eine Abwechslung aus architektonischen und landschaftlichen Highlights. Strände mit glasklarem Wasser, sanftes Hügelland, Olivenbaum-Plantagen und kleine Fischerorte stehen im Gegensatz zu prunkvollen Barockstädten mit Ihrer Vielzahl an historischen Gebäuden. Schon beim Öffnen der Flugzeugtüren werden Sie einen leichten Duft von Oliven vernehmen.

Apulien erreichen Sie mit dem Flugzeug in drei Stunden. Zielflughäfen sind Brindisi und Bari. Bari ist die Hauptstadt der Region und zugleich wichtige Hafenstadt. Von hier aus werden Fährverbindungen nach Kroatien, Griechenland und Albanien angeboten. Genießen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Küstenstadt den historischen und modernen Stadtkern. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch der aus dem 12. Jahrhundert stammenden Basilica di San Nicola und die Burg der Hohenstaufen, die 1233 gebaut wurde. Ein weiteres Ausflugziel liegt südöstlich von Bari – die Ortschaft Alberobello. Bekannt wurde diese kleine Ortschaft aufgrund der Kegelbauten, die sogenannten Trullis, die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt worden sind.

Nicht nur für Kulturinteressierte sondern auch für Aktivurlauber hat die Region eine Vielzahl an Möglichkeiten zu bieten. Das Adriatische Meer und das Landesinnere bietet allen, die Ihren Urlaub im Zeichen des Sports verbringen möchten, eine vielfältige Abwechslung. Erleben Sie bei einem Tauchgang eine atemberaubende Unterwasserlandschaft an den vorgelagerten Tremiti-Inseln. Wer sich lieber auf dem Wasser vergnügen möchte, dem bietet die Region viele Möglichkeiten zum Kite- oder Windsurfen.

Apulien hat jedoch nicht nur eine beeindruckende Küste, auch das Landesinnere wird Sie mit Ihrer farbenfrohen Landschaft verzaubern. Entdecken Sie die Schönheit der Natur bei einer Wander- oder Radtour. Man braucht jedoch kein Radprofi zu sein, um die Region zu erkunden. Besonders empfehlenswert ist eine Tour durch den Naturpark Gargano und Murge. Der Nationalpark Gargano, der Größte Italiens, ist berühmt für seine Flora und Fauna. Entdecken Sie auf einer der zahlreichen Naturwege, die artenreiche Vegetation, wo viele Tierarten Schutz finden.

Trotz Millionen Urlauber, die jedes Jahr nach Italien reisen, ist Apulien ein echter Geheimtipp. Nur einige Zehntausend gelangen jährlich bis in den italienischen Süden. Wer also abseits des Massentourismus das ursprüngliche Italien erleben will, hat hier sein Reiseziel gefunden.