kostenfreie Beratung unter   0800 - 837 126
Geld-zurück-Gutschein von 60 CHF

Jamaika - Feriensuche - Finden Sie die schönsten Traumferien
Suche nach dem besten Preis im Internet

  • Schweiz und Umgebung
  • 2 Erwachsene, keine Kinder
  • beliebig
 Angebote finden

Unsere Top Angebote für Ihre Jamaika Ferien

Jamaika, Lucea
     
Grand Palladium Lady
75.6% Weiterempfehlung  
Jamaika, Runaway Bay
     
Grand Bahia Principe
88% Weiterempfehlung  
Jamaika, Montego Bay
     
Iberostar Rose Hall
82.5% Weiterempfehlung  
Jamaika, Montego Bay
    
Royal Decameron
84.4% Weiterempfehlung  
Jamaika, Montego Bay
      
AMResorts Zoëtry
68% Weiterempfehlung  
Jamaika, Ocho Rios
     
Couples Tower Isle
99.3% Weiterempfehlung  
Jamaika, Rio Bueno
     
Melia Braco Village
68% Weiterempfehlung  
Jamaika, Negril
    
Sunset at the Palms
96.7% Weiterempfehlung  

Karibik, Reggae, Lebensfreude, Sonne und Mehr - das ist Jamaika

Jamaika ist die drittgrößte Insel der Großen Antillen und liegt rund 145 Kilometer südlich der Insel Kuba und rund 160 Kilometer westlich der Dominikanischen Republik. Jamaika bietet vielfältige und abwechslungsrieche Landschaft. Im Norden findet man von zahlreichen Palmen gesäumte lange Sandstrände. Der Nordwesten bietet seinen Besuchern schroffe und zerklüftete Küstenabschnitte. Der größte Berg der Insel der Blue Mountain Peak ist im Osten der Insel gelegen und seine Landschaft wird dominiert von Regenwald und Kaffeeplantagen. Der Süden ist eher Trocken und so fühlt man sich mancher Orts in eine von Kakteen geprägte Wüste versetzt. Ursprüngliche und unberührte Regionen findet man im Landesinneren der Insel. Doch das wohl größte Glanzstück der Insel sind die fantastischen und weißen Sandstrände und das kristallklare Wasser. Die beste Reisezeit sind die Monate von Dezember bis April, jedoch ist Jamaika seit vielen Jahren als ganzjähriges Reiseziel beliebt. Musikbegeisterte werden sich schnell wohlfühlen und sich vom Reggaeflair der Insel mitreißen lassen. Die Temperaturen auf der Insel liegen meist über 30 Grad und machen Jamaika zu einem ganzjährigen Badeparadies. Zielflughafen für diese Region ist der Flughafen von Montego Bay, es gibt noch einen weiteren Flughafen in Kingston, dieser ist allerdings weniger stark frequentiert.

Montego Bay ist eines der beliebtesten Ziele auf der Insel und im Nordwesten gelegen. Montego Bay bietet eine fantastische Abwechslung für seine Urlauber. Tagsüber kann man sich am wunderschönen Strand der weißen Sandbucht sonnen und es am Abend nach einem leckeren Essen in Downtown mal so richtig krachen lassen. Lassen Sie sich von der Lebensfreude der Jamaikaner mitreißen und tanzen Sie zu Reggae-Klängen bis in die Morgenstunden auf der Gloucester Avenue.

Negril liegt im Westen der Insel und ist ebenfalls ein sehr beliebter Zielort für Urlauber aus aller Welt. Langeweile ist hier ein Fremdwort und so bietet Negril zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten wie: Reiten, Mountainbiking, Tennis, Paragliding, Segeln, Rafting, Tauchen und Schnorcheln, sowie viele mehr. Der wunderschöne Traumstrand ist nicht nur am Tage interessant, sondern auch bei Einbruch der Dämmerung. So gilt der Sonnenuntergang an der Long Bay als einer der schönsten auf der ganzen Welt. Nachdem der rote Feuerball im Meer versunken ist kann man einem der vielen Strandkonzerte lauschen.

Ochos Rios bietet neben einer hervorragenden touristischen Infrastruktur und herrlichen Panorama-Stränden auch eine aufregende Landschaft. Spektakuläre Wasserfälle strömen über eine bis zu 200 Meter hohe Kalksteintreppe bis ins Meer hinab und regen zum Staunen an.

Runaway Bay lockt diejenigen, die es lieber etwas ruhiger mögen. Besonders bei Tauchern ist diese Region beliebt. Und wer lieber an Land bleibt, der erfreut sich am weißen Traumstrand.

Weitere beliebte Ferienorte sind: Lucea, Port Antonio, St. Elizabeth und Whitehouse.

Als kleinen Geheimtipp empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zur Blauen Lagune. Hier kann man im Blue Lagoon Restaurant ein herrliches landestypisches Gericht schlemmen und durch die Crystal Cove schwimmen. Wer noch etwas mehr Action brauch, kann auf die 200 Meter hohen Dunns River Falls klettern. Im Naturschutzgebiet von Black River kann man aus sicherer Entfernung den Krokodilen beim Jagen zuschauen.