kostenfreie Beratung unter   0800 - 837 126
Geld-zurück-Gutschein von 60 CHF

Malediven - Feriensuche - Finden Sie die schönsten Traumferien
Suche nach dem besten Preis im Internet

  • Schweiz und Umgebung
  • 2 Erwachsene, keine Kinder
  • beliebig
 Angebote finden

Günstige Angebote für Ihre Malediven Ferien & Flitterwochen

Lhaviyani Atoll, Kuredu
    
Kuredu Resort & Spa
96.8% Weiterempfehlung  
Nord Male Atoll, Meeru
    
Meeru Island Resort
98.2% Weiterempfehlung  
Nord Male Atoll, Ziyaaraifushi
    
Summer Island
92.9% Weiterempfehlung  
Baa Atoll, Fonimagoodhoo
    
Reethi Beach Resort
97.4% Weiterempfehlung  
Süd Male Atoll, Enboodhoo
   
Embudu Village
95.3% Weiterempfehlung  
Nord Male Atoll, Bandos
    
Bandos Maldives
95.9% Weiterempfehlung  
Baa Atoll, Horubadhoo
     
Royal Island Resort
91.5% Weiterempfehlung  
Süd Ari Atoll, Dhiffushi (Alif Dhaal)
    
Holiday Island
90.1% Weiterempfehlung  

Malediven - All Inclusive Ferien günstig buchen

Die Inselgruppe der Malediven liegt im Indischen Ozean ca. 500 km südwestlich des Indischen Subkontinents. Geographisch gesehen gehören die Koralleninseln zu Südasien. Der Archipel besteht aus rund 1200 kleinen Inseln, die in 26 Atolle gegliedert sind. Der Grossteil der rund 400.000 Einwohner der Malediven gehört dem Islam an, der die alleinige Staatsreligion darstellt. Die Amtsprache der Malediven, Dhivehi, leitet sich aus dem Singhalesischen ab, das in Sri Lanka gesprochen wird.

Jedes Atoll der Malediven besteht aus einem Korallenriff, welches wiederum eine Lagune umgibt. Doch auch jede Insel besitzt ihr eigenes Korallenriff. Rund 99% der Malediven bestehen aus Wasser, geprägt wird die Landschaft durch feinsandige, wunderschöne weiße Sandstrände, türkisblaues Wasser, und zahlreiche Kokospalmen. Nur 220 der Inseln werden von Einheimischen bewohnt, weitere etwa 100 Inseln werden derzeit als Resortinseln genutzt und stehen Touristen als Reiseziel für exklusive Luxusferien, Flitterwochen und Badeferien offen.

Wie lange dauert der Flug aus der Schweiz auf die Malediven?

Die Flugdauer auf die Malediven beträgt, je nach Startflughafen in der Schweiz, circa 11 Stunden und verlängert sich je nach Anzahl und Aufenthaltsdauer der Zwischenstopps entsprechend. Der Transfer vom internationalen Flughafen in Malé zum gebuchten Resort ist obligatorisch und findet per Speedboat oder Wasserflugzeug statt und dauert je nach Entfernung des Atolls von 30 Minuten bis zu einer Stunde. Aufgrund des Nachtflugverbotes finden Transfers zu den Resortinseln nur zwischen 9 und 16 Uhr statt. Sollte Ihre Ankunft auf den Malediven nach 15:30 Uhr oder ihr Rückflug vor 9 Uhr stattfinden, wird eine Zwischenübernachtung auf der Flughafeninsel Hulhule empfohlen. So können Wartezeiten vermieden und eine stressfreie An- und Abreise für Sie garantiert werden.

Das Wetter auf den Malediven

Das milde, tropische Klima der Malediven macht die Inselgruppe ganzjährig zu einem beliebten Reiseziel. Die Tagestemperaturen liegen konstant bei durchschnittlich 30 Grad Celsius und fallen auch nachts nur selten unter 25 Grad. Auch die Wassertemperatur liegt im Durchschnitt bei milden 28 Grad Celsius. Von Mai bis Oktober sorgt der Südwest-Monsun für mehr Niederschlag. Zwar herrscht auf den Malediven eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit, jedoch machen die ständigen Winde das Wetter zu jeder Zeit sehr angenehm. Wer auf Malediven surfen möchte, findet während des Nordost-Monsuns zwischen Mai und Oktober mit Windstärken 3-4 gute Bedingungen vor. Zwischen Januar und März ist das Meer sehr klar, der Zeitraum ist somit ideal für Tauch- und Schnorchelfans, für die die Unterwasserwelt des Indischen Ozeans im Fokus steht. Für alle anderen Maledivenreisenden gilt der Zeitraum von Dezember bis April als beste Reisezeit, da in diesen Monaten mit dem geringste Niederschlag zu rechnen ist.

Die schönsten Malediven-Inseln

Auf den Malediven erwarten Sie auf rund 100 touristisch erschlossenen Ferieninseln exklusive Resorts mit atemberaubenden Traumstränden. Doch welches Malediven-Atoll ist das Richtige für Sie? Die Entscheidung fällt vielen Reisenden nicht leicht, sind doch alle Atolle malerisch und idyllisch und gehören zu den schönsten Inselgruppen im Indischen Ozean. Bei Anreise mit dem Flugzeug wird der Internationale Flughafen Male Airport angeflogen. Die Flughafeninsel Hulhule liegt im Nord-Male-Atoll, rund 2 Kilometer von der Hauptstadt Male entfernt. Von dort aus gelangt man je nach Belieben mit dem Boot oder mit dem Wasserflugzeug zu seinem Urlaubsresort. Das Nord-Male-Atoll sowie das Süd-Male-Atoll sind die nächstgelegenen Atolle und erfreuen sich aufgrund der relativ kurzen Transferdauer grosser Beliebtheit. Ihre Ferieninsel sollten Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen auswählen und sich die Frage stellen, was Ihnen für einen perfekten Aufenthalt wichtig ist. Suchen Sie einfach nur Erholung oder möchten Sie einen Tauchkurs absolvieren? Möchten Sie Wellnessangebote des Resorts nutzen oder sich sportlich betätigen? Liegt Ihr Fokus auf dem Design des Resorts oder dem kulinarischen Angebot? Nicht zuletzt spielt natürlich auch das verfügbare Budget bei der Auswahl des Resorts eine Rolle.

Sport und Freizeitaktivitäten auf den Malediven

Maledivenreisende schätzen die Trauminseln aus vielen Gründen. Neben der Robinson-Crusoe-Idylle, menschenleeren Strände und dem angenehmen Klima der Inselgruppe finden Sie hier Luxus und Wellness-Resorts der Extraklasse. Die Resorts bieten für jeden Geschmack genau das Richtige: nachhaltige Ferien auf der Barfussinsel, exklusive Resorts mit Sterneküche, private Luxusresorts mit Butler-Service, moderne Design-Resorts mit Unterwasserrestaurant, Resorts mit PADI-Tauchcenter und Resorts mit wunderbaren Spa-Einrichtungen für ganzheitliche Wellness-Behandlungen. Die Malediven bieten Ihnen ideale Bedingungen für eine Reihe von Wassersportarten, wie beispielsweise Surfen, Kitesurfen und Katamaransegeln. Häufig ist die Nutzung des Wassersportangebotes von lokalen Anbietern mit einer zusätzlichen Gebühr verbunden, während andere Sportarten wie Tennis, Beach Volleyball, Fussball sowie die Nutzung des Fitnessraumes in der Regel inklusive sind.

Tauchen auf den Malediven

Wer zum Tauchen auf die Malediven fliegt und dort einen Tauchkurs absolvieren möchte, ist bei zahlreichen Resorts mit einer hauseigenen PADI-Tauchschule in den besten Händen. Viele der Resorts verfügen über ein Hausriff, in dem Sie die Unterwasserwelt des Indischen Ozeans hautnah erkunden können – und das nur wenige Meter von Ihrem Resort entfernt. In den meisten Hotels können Sie sich kostenlos eine Schnorchelausrüstung ausleihen. Ob Tauchen oder Schnorcheln, das kristallklare Wasser eröffnet faszinierende Einblicke. Mit ein wenig Glück bekommen Sie auf den Malediven heimische Fische zu sehen, unter anderem Barsche, Haie und Rochen, Muränen, Doktorfische und Papageienfische. Auch Wasserschildkröten sind keine Seltenheit. In einigen Hotels gibt es zudem eine tägliche Fütterung von Rochen, geführte Schnorchelausflüge und die Möglichkeit zum Hochseefischen.

Flitterwochen auf den Malediven

Besonders bei Hochzeitsreisenden sind die Malediven als Flitterwochen-Reiseziel beliebt. Paradiesische Strände, traumhaftes Wetter, Luxus, Wellness und ein Höchstmass an Privatsphäre zeichnen die exklusiven Resorts aus. In den meisten Resorts erhalten Frischvermählte Ermässigungen und ein romatisches Honeymoon-Special als Aufmerksamkeit. Verliebte Pärchen können sich auch direkt auf einer der wunderschönen Inseln trauen lassen. Die Weddingplaner der Hotels werden Ihnen alle Wünsche von den Augen ablesen und Sie brauchen sich nur noch entspannt zurücklehnen und auf Ihre Hochzeit freuen. Doch nicht nur Honeymooner kommen hier auf Ihre Kosten, auch Ruhesuchende werden die Malediven lieben.

Verpflegung auf den Malediven: Von A-la-carte-Restaurants bis hin zu All-Inclusive-Verpflegung

Der Grossteil der Ferienresorts auf den Malediven bietet seinen Gästen die Möglichkeit einer All Inclusive- oder All-Inclusive-Plus-Verpflegung, das heisst, neben dem Frühstück, Mittag- und Abendessen sind auch Kaffee und Kuchen, Snacks und Getränke im Reisepreis inbegriffen. Trotz des allgemeinen Alkoholverbots auf den Malediven dürfen Hotels Alkohol an ihre Gäste ausschenken - die meisten Ferienanlagen verfügen über eine Auswahl an alkolischen Getränken. Auch die Einfuhr von Alkohol ist strengstens verboten. Da auf den Resortinseln in der Regel keine alternativen Verpflegungsmöglichkeiten bestehen, wie beispielsweise auf den Seychellen, wird die Buchung des All-Inclusive-Paketes empfohlen. So können Sie die Badeferien auch kulinarisch geniessen.

Einreisebestimmungen auf den Malediven

Wer auf die Malediven reisen möchte, sollte einige Punkte beachten und sich frühzeitig um die notwendigen Dokumente kümmern. Am Flughafen wird ein kostenloses Touristen-Visum ausgestellt, das 30 Tage gültig ist. Für das Visum sollten Sie am Flughafen folgende Dokumente bereithalten:

  • Europäer benötigen für die Einreise auf die Malediven einen Reisepass/vorläufigen Reisepass (mind. 6 Monate über die Einreise hinaus gültig) 
  • Kinder benötigen ebenfalls einen Reisepass mit Lichtbild (mind. 6 Monate über die Einreise hinaus gültig)
  • Eine bestätigte Hotelreservierung
  • Ein Rückflugticket (in Ihrer Pauschalreise enthalten)
Bitte beachten Sie, dass sich Einreisebestimmungen kurzfristig ändern können. Für eine rechtsverbindliche Auskunft wenden Sie sich bitte rechtzeitig an das zuständige Konsulat.

Traumferien auf den Malediven: Wie lange sollte man im Voraus buchen?

Grundsätzlich gilt: Je eher, desto besser. Insbesondere wer seine Ferien in einem bestimmten Resort verbringen möchte und zeitlich nicht besonders flexibel ist, sollte seine Traumferien frühzeitig buchen - ein guter Richtwert sind ca. 6-12 Monate. Wer eine Hochzeitsreise auf den Malediven plant, sollte sich schon früh auf ein Resort einigen. Die Malediven sind ganzjährig eine traumhafte Reisedestination mit Erholungsgarantie und bieten bei entsprechender Flexibilität durchaus auch Last-Minute-Angebote. Für alle, die jedoch gerne auf Nummer sicher gehen, heisst es früh buchen.

Sie haben noch Fragen zu einer Reise auf die Malediven oder benötigen eine Beratung? Wir helfen gerne weiter und erstellen ein unverbindliches und kostenloses Angebot für Sie.